Titelbild Kübra Sekin

Kübra Sekin

Kübra ist eine freischaffende Künstlerin aus Bochum

Sie arbeitet aus einer behinderten, queeren und migrantischen Perspektive. Mit Moderation, Schauspiel und Performance ist sie regelmäßig bundesweit auf Bühnen unterwegs. Ihr Weg zu Amalopa war sehr westlich geprägt, da sie größtenteils in weißen Räumen arbeitet und dort wenig Raum fur ihre diasporische Identität hat. Amalopa bedeutet für Kübra auf Neuentdeckung mit sich selbst gehen und der alten Bekannten „Selam“ zu sagen.

Vor allem aber bedeutet es für sie mit Kanaks zusammenzuarbeiten und raus Kraft zu schöpfen.