Titelbild Maral Saremi

Maral Saremi

„Die Zukunft ist Queer, migrantisch und wütend.“
Maral Saremi aka GO[L]D

Ist geboren in Bochum und in Düsseldorf aufgewachsen.

Maral studiert Textil & Clothing Management in Niederrhein und widmet sich zudem künstlerischen sowie aktivistischen Kämpfen. 2018 war Maral Teil des künstlerischen Leitungsteams, sowie Mitinitiator:in von [MEN]STRUATION, einer Performance, welche sich mit der Entstigmatisierung der Periode beschäftigte.

Aktuell arbeitet Maral an dem live Format, „Die Herz im Loch Show“ im Loch Wuppertal mit.