Pia Axmacher

Pia Axmacher hat Medienwissenschaften und Pädagogik studiert und in den Bereichen Dramaturgie, Neuer Zirkus und Eventmanagement gearbeitet. 

Seit 2018 ist sie freischaffende Künstlerin, arbeitet für ihre Projekte Luzilla Licht und CLAP in mobilen Kunst-Räumen, gibt Workshops, macht Live-Illustrationen und urbane Lichtmalerei. Privat beschäftigt sie sich multimedial u.a. mit Schreiben, Zeichnen/Malen und Fotografie und findet einen Ausdruck für ihren intersektionalen, queeren, bodypositiven Feminismus z.B. beim handpoking. 

Sie ist von Anfang an bei YAYA dabei. Bei der YAYA Partyreihe schafft sie live visuals zu den DJ-Sets. 

http://www.luzilla-licht.de
www.clap-circus.de